Wie alt können Friesen werden?

Rassepferde werden im Durchschnitt etwa 20 Jahre alt, Rassenmischungen dagegen ein wenig älter.

Der Durchschnitt der deutschen Reitpferde lag in den vergangenen Jahren dagegen bei nur 7,5 Jahren – was natürlich einige Fragen offen lässt, wie maßgeblich die artgerechte Haltung an der Lebenserwartung unserer vierbeinigen Freunde beteiligt ist!
Eine einfache Tabelle zeigt hier die Relation zwischen den verschiedenen Lebensaltern des Menschen und der Friesen – diese soll nur als ungefähre Angabe dienen und darf natürlich nicht als exakte Umrechnung gesehen werden!

 
        Lebensalter Mensch               Lebensalter Friese
                20 Jahre                      5 Jahre
                40 Jahre                    10 Jahre
                50 Jahre                    15 Jahre
                60 Jahre                    20 Jahre
                70 Jahre                    25 Jahre
                80 Jahre                    30 Jahre
                90 Jahre                    35 Jahre

Altes Friesengestüt

Wittenbergen

 

Birgit und Karsten Walther 

Alt Wittenbergen 7

25548 Wittenbergen

Telefon: 04822 6369

FAX: 04822 378 5801

info@altes-friesengestuet-wittenbergen.de

HINWEISE:

Folgende Rubriken wurden aktualisiert:

Eintrag vom 23.04.2017:

Eintrag vom 27.04.2016:

Eintrag vom 14.04.2017: